Spass soll es machen...!

Andre und Jakob waren über die heißen Tage des Sommers an einem kleinen Waldsee unterwegs. Es ging ihnen nicht darum, den Größten oder Dicksten zu "haben", es ging um gute Zeiten die es mit Freunden zu teilen galt. Sie wollten mobil bleiben und den Fischen erst nach dem Lokalisieren nachstellen. Was die beiden an dem idyllischen Gewässer erlebten und ob Sie erfolgreich waren, erfahrt ihr bei uns. 

>>HIER GEHTS ZUR STORY<<

Fuffis im Doppelpack...mit ECON kein Problem...

Unser Freund des Hauses Joel Schab hatte sich mit unserem neuen ECON einen Futterplatz in seinem Vereinssee angelegt. Das Gewässer ist sehr zäh und der Fischbestand ist sehr dünn besetzt. 12 Fische sind ihm und den Vereinskameraden nur bekannt. Nicht schlecht staunte Joel, als er gleich in der ersten Nacht auf seinem Futterplatz einen dicken Spiegler mit 25,3 Kilo auf unseren ECON  fangen konnte. Am nächsten Morgen kam es noch Dicker und Joel konnte sogar noch einen zweiten Karpfen auf den ECON  überlisten. Diesmal brachte der pralle massive Spiegelkarpfen sogar 25,5 kg auf die Matte. Wir freuen uns mit dem Fänger und hoffen in nächster Zeit noch mehr von Joel zu hören.


>>HIER GEHTS ZUM ERFOLGSKÖDER<<

Daniel Hiller am Riba Roja

Freund des Hauses und M&R - Teamangler Daniel Hiller war in diesem Frühjahr mit seinen Freunden ein paar Tage am großen Riba Roja Stausee in Spanien unterwegs. Die Clique hatte sich ein Hausboot gemietet um den See zu erkunden und möglichst ungestört von der Außenwelt zu bleiben.

>>HIER GEHTS ZUR STORY<<

So finden Sie uns!

Zahlungsarten

Die Bezahlung kann über PayPal, Klarna oder Vorkasse per Überweisung erfolgen.

paypalvorkasse 

    

Versand

DHL rgb 120px

Der Versand erfolgt über DHL innerhalb von
5 Werktagen nach Zahlungseingang.